Drei Windkraftanlagen mit 20kW, 25kW und 30kW - mit extra großen Rotoren!



10kW
20kW-30kW
NEU 50kW
50kW 60kW 100kW
   

Höhere Wirtschaftlichkeit durch günstigeres Preis-Ertrag-Verhältnis.

1. Dänische, zertifizierte Windkraftanlage mit 25kW -

Bereits mehr als 400x errichtet!

Ertragreicher als 30kW Anlagen mit kleinerem Rotor, z.B. 13,1m (135m²) oder 14m (154m²)

Gemäß Zertifizierung: 100.000kWh Jahresertrag bei Jahresdurchschnitt 6m/s *!

Rotordurchmesser 15,9 m, überstrichene Rotorfläche 200m²!
Dies entspricht der maximalen Größe für kleine Windkraftanlagen in Deutschland,
zur privilegierten, vereinfachten Genehmigung.

Hauptmerkmale:
  • Langzeit erprobte und robuste Technik
  • Zertifizierte Leistungskurve, Dauertest und Schallgutachten
  • Hohe Sturm- und Betriebssicherheit
  • Fernüberwachung und wartungsarm

Kippmasten mit 18m bis 24m Nabenhöhe
Fest stehende Masten von 30m bis 42m.


2. Neue Windkraftanlage mit 20kW - Hersteller aus West-Europa

Zwei verschiedene Rotorgrößen für verschiedene Wind- und Standortbedingungen!

1. Als Starkwindanlage mit Rotordurchmesser 15,9 m, überstrichener Rotorfläche 200m², entsprechend der maximalen Größe für kleine Windkraftanlage, zur privilegierten, vereinfachten Genehmigung.

Jahresertrag ca. 90.000kWh bei 6m/s *

2. Als Großwindanlage für Schwachwindgebiete, mit Rotordurchmesser 19,0 m, überstrichener Rotorfläche 283m².
Bitte beachten: Großwindanlagen sind in Deutschland nur bedingt privilegiert genehmigungsfähig!

Jahresertrag ca. 80.000kWh bei 5m/s *

Hauptmerkmale:
  • Günstiges Preis-Ertrag-Verhältnis
  • Hohe Sturmsicherheit durch aktive Rotorblattverstellung (Pitch)
  • Sehr gute Eignung für netzautarke Inselsysteme, z.B. in Entwicklungsländern
  • Fernüberwachung


Stahlrohrmasten mit Nabenhöhe 22m: Gesamthöhe 30m mit kleinem Rotor,
Nabenhöhe 24m oder 30m.


3. Neue Windkraftanlage mit 30kW - Hersteller aus Deutschland

Zwei verschiedene Rotorgrößen für verschiedene Wind- und Standortbedingungen!

1. Als Starkwindanlage mit Rotordurchmesser 15,9 m, überstrichener Rotorfläche 200m², entsprechend der maximalen Größe für kleine Windkraftanlage, zur privilegierten, vereinfachten Genehmigung.

Jahresertrag ca. 110.000kWh bei 6m/s *

2. Als Großwindanlage für Schwachwindgebiete, mit Rotordurchmesser 19,65 m, überstrichener Rotorfläche 300m².
Bitte beachten: Großwindanlagen sind in Deutschland nur bedingt privilegiert genehmigungsfähig!

Jahresertrag ca. 100.000kWh bei 5m/s *

Hauptmerkmale:
  • Direktantrieb
  • Hohe Sturmsicherheit durch aktive Rotorblattverstellung (Pitch)
  • Sehr gute Eignung für netzautarke Inselsysteme, z.B. in Entwicklungsländern
  • Fernüberwachung


Stahlrohrmasten mit Nabenhöhe 22m: Gesamthöhe 30m mit kleinem Rotor,
Weitere Masten für Nabenhöhen 33,5m und 42m.


Anfrage







* Gemäß Windbedingungen der Zertifzierungsnorm. Herstellerangaben. Ohne Gewähr.
   
Windenergieanlage 25kW, Windturbine 30kW, Windkraftanlage 25kW, Windrad 20kW







Windanlagen mit 10kW, 15kW, 20kW, 30kW Windräder, Windenergieanlage